Polizei Düren

POL-DN: 010813 -4- (Düren) Fünfjähriges Mädchen fiel aus dem Fenster

      Düren (ots) - 010813 -4- (Düren) Fünfjähriges Mädchen fiel
aus dem Fenster

    Düren - Sonntagabend, gegen 19.00 Uhr, spielten zwei 4 und 5 Jahre alte Mädchen im Kinderzimmer einer Wohnung im Hämmerschensgässchen. Die Wohnung liegt im 1. Obergeschoß. Die beiden Mädchen waren alleine im Zimmer, die Erwachsenen waren in der Küche. Nach Angaben der 4-Jährigen stieg ihre 5-jährige Freundin auf die Fensterbank des geöffneten Fenster und fiel plötzlich kopfüber herunter. Das Fenster befindet sich in einer Höhe von ca. 5,5 Metern. Der Boden unterhalb des Fensters ist mit Kieselsteinen bedeckt, die auf einer Gummimatte liegen. Hierdurch wurde der Sturz offensichtlich abgedämpft, so dass das Mädchen keine lebensgefährlichen Verletzungen erlitt. Es wurde durch den Notarzt erstbehandelt, ehe es mit dem RTW zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht wurde. Die Eltern wurden verständigt. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: