Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren

13.04.2014 – 23:34

Polizei Düren

POL-DN: Brand in einem Seniorenwohnheim

52385 Nideggen (ots)

Am Sonntagabend, gegen 19.50 Uhr , kam es in einem Seniorenwohnheim in der Ortslage Nideggen zu einem Brand. Durch das beherzte Eingreifen von zwei Angestellten konnte das Feuer rasch gelöscht werden. Als die Brandmeldeanlage im ersten Obergeschoss Alarm auslöste, arbeiteten zwei Angestellte in unmittelbarer Nähe. Eine Couch im Flur war aus bisher ungeklärter Ursache in Brand geraten. Mit einem Pulverlöscher gelang es den beiden Frauen das Feuer zu löschen. Ein Großaufgebot der Feuerwehr erschien vor Ort und entfernte die Couch aus dem Gebäude und belüftete den Flur mittels Gebläse. Etwa 20 Personen wurden durch die eingesetzten Notärzte versorgt. Durch das rasche Einschreiten der Mitarbeiterinnen konnte Schlimmeres verhindert werden, so dass keine Personen in ein Krankenhaus eingeliefert werden mussten. Alle Bewohner können nach dem Belüften in ihre Zimmer zurückkehren. Die Beamten der Kriminalwache übernahmen die Ermittlungen vor Ort.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren
Weitere Meldungen: Polizei Düren