Polizei Düren

POL-DN: 010725 -8- (Kreuzau) Radfahrer gestürzt - schwer verletzt ins Krankenhaus

      Düren (ots) - 010725 -8- (Kreuzau) Radfahrer gestürzt -
schwer verletzt ins Krankenhaus

    Kreuzau - Dienstagabend, gegen 19.50 Uhr, befuhr ein 37-Jähriger aus Düren mit seinem Fahrrad die Kreisstraße -K 27- von Bogheim nach Kufferath. Ohne Fremdeinwirkung kam er auf der abschüssigen Strecke zu Fall und verletzte sich schwer. Er wurde durch den Notarzt erstversorgt, ehe er mit dem RTW ins Krankenhaus gebracht wurde. Rettungshubschrauber wurde ebenfalls zur Unfallstelle bestellt.     Zum Unfallhergang konnte der Verletzte keine genauen Angaben machen, lediglich, dass er kurz vorher einen Defekt an der vorderen Federgabel hatte. Diese hatte er notdürftig mit Ästen repariert. Als der Defekt erneut auftrat, stürzte der Radler. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: