Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

POL-CE: Verkehrsunfall mit einer schwer und vier leichtverletzten Personen

29227 Celle (ots) - Am Samstag, 19. Januar 2019, gegen 21:50 Uhr, kam es in der Hannoverschen ...

POL-HB: Nr.: 0049 --Nachtrag: Foto der vermissten 13-Jährigen--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Osterholz Zeit: 17.01.2019, 07:30 Uhr Anbei das Foto der vermissten ...

02.07.2001 – 10:59

Polizei Düren

POL-DN: 010702 -7- (Titz) Parkenden Pkw beschädigt und weggefahrern

      Düren (ots)

010702 -7- (Titz) Parkenden Pkw beschädigt
und weggefahrern

    Titz - Die Geschädigte parkte ihren Pkw, blauer Citroen-Berlingo, in der Nacht zu Sonntag, gegen 01.30 Uhr, ordnungsgemäß vor ihrer Wohnung in der Raiffeisenstraße im Ortsteil Müntz am rechten Fahrbahnrand in Fahrtrichtung Titz . Als sie Sonntagnachmittag, gegen 17.00 Uhr, ihr Fahrzeug wieder benutzen wollte, stellte sie frische Unfallspuren an der Fahrertür fest. Der Verursacher hatte die Unfallstelle unerlaubt verlassen, ohne sich um eine Schadensregulierung zu kümmern. Der Sachschaden wird mit 1 000 DM angegeben.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Jülich unter Telefon (0 24 61) 62 70 erbeten. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung