Polizei Düren

POL-DN: Wieder mal die Terrassentür

"Riegel vor. Sicher ist sicherer!"

Düren (ots) - Tageswohnungseinbrecher verschafften sich am Dienstag Zutritt in die Räume eines Reihenhauses in Birkesdorf - durch die Terrassentür.

Zwischen 15:30 Uhr und 20:00 Uhr waren die Bewohner eines Domizils in der Nordstraße außer Haus. Bei der Rückkehr mussten sie eine unangenehme Überraschung hinnehmen. Unbekannte hatten ihre Abwesenheit ausgenutzt und waren vom Garten aus durch die Terrassentür eingedrungen. Die Täter durchwühlten das Haus. Ersten Feststellungen zufolge wurde eine EC-Karte entwendet. Verdächtige Beobachtungen bitte an den Notruf 110 mitteilen.

Sichern Sie Ihr Haus! Wer seine Privatsphäre besser schützen möchte, sollte über die bestmögliche Sicherung von Haus und Wohnung nicht nur nachzudenken, sondern handeln. Die Polizei bietet ständig vorbeugende Beratungen zum Einbruchschutz an. Die nächste Veranstaltung findet am 05. Dezember 2013 um 19:00 Uhr in Düren statt. Voranmeldungen werden unter der Rufnummer 02421 949-1100 entgegen genommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: