Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 130915 - 838 Eckenheim: 16-jähriger Pizzalieferant überfallen

Frankfurt (ots) - Drei unbekannte Täter überfielen gestern Abend gegen 22:30 Uhr einen 16-jährigen Pizzalieferanten in der Engelthaler Straße.

Mit einer durch die Täter aufgegeben Pizzabestellung fuhr der 16-Jährige mit dem Fahrrad an die angegebene Adresse. Als er am Ziel den angegebenen Namen auf dem Klingelschild suchte wurde er plötzlich von drei Tätern angegriffen.

Hierbei nahm einer der Täter den Jugendlichen in den Schwitzkasten, während ein anderer die Jacke des Lieferanten nach Bargeld durchsuchte. Als der 16-Jährige laut um Hilfe schrie und sich zur Wehr setzte, sprühte einer der Räuber dem Opfer Pfefferspray ins Gesicht.

Danach ergriffen die Täter mit einer Beute von mehreren hundert Euro Bargeld die Flucht. Der Jugendliche kam zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus.

Das Opfer beschrieb die Täter als 25-30 Jahre alt, etwa 180 cm groß und von normaler Figur. Alle Drei waren dunkel und mit einer Sturmhaube bekleidet.

Die Ermittlungen dauern an. (Isabell Neumann, Tel. 069 - 755 82115)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: