Polizei Düren

POL-DN: 010612 -2- (Jülich) Verdacht der Fahrt unter Drogeneinfluss

      Düren (ots) - 010612 -2- (Jülich) Verdacht der Fahrt unter
Drogeneinfluss

    Jülich - Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde am Montag abend, gegen 21.00 Uhr, auf der großen Rurstraße ein Pkw von der Polizei angehalten und überprüft. Dabei stellten die Beamten beim 19-jährigen Fahrer aus der Stadt Linnich Anzeichen für Drogeneinfluss fest. Nach seinen Angaben hatte er am Sonntag «eine Linie Pepp» konsumiert. Auf der Hauptwache wurden eine Blut- und eine Urinprobe bei ihm veranlasst. (hwr)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: