Polizei Düren

POL-DN: Unfall unter Eheleuten

Heimbach (ots) - Eine gemeinsame Ausfahrt mit ihren Motorrädern in die Rureifel endete für ein Ehepaar aus den Niederlanden mit Verletzungen.

Zur Mittagszeit befuhren die 48 Jahre alte Frau und ihr 45-jähriger Mann die Bundesstraße 265 aus Hergarten kommend in Fahrtrichtung Wollersheim. Als die Vorausfahrende gegen 13:15 Uhr nach rechts auf die Sankt-Michael-Straße abbiegen wollte und aus diesem Grund ihr Krad abbremste, bemerkte dies der ihr folgende Gatte zu spät. Er fuhr auf das Zweirad seiner Frau auf, wodurch beide zu Fall kamen. Mit leichten Verletzungen wurden die Unfallbeteiligten von einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht, das sie nach ambulanter Behandlung wieder verlassen konnten.

An den Motorrädern war ein Schaden von etwa 2000 Euro entstanden, sie wurden später abgeschleppt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: