Polizei Düren

POL-DN: Radfahrer ist verstorben

Jülich (ots) - Der Verkehrsunfall, der sich am heutigen Morgen, gegen 10:30 Uhr, auf der L 253 in Höhe der Leo-Brandt-Straße ereignet hat (s. Pressemeldung v. 17.07.13/13:54 Uhr), hat tödliche Folgen.

Das behandelnde Krankenhaus hat der Polizei am frühen Nachmittag mitgeteilt, dass der 72-jährige Mann aus Jülich zwischenzeitlich seinen schweren Verletztungen erlegen ist.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: