Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Fahranfänger (18) kommt von Straße ab und kollidiert mit Hauswand - Zeugen gesucht!

Herne / Castrop-Rauxel (ots) - Am späten Dienstagabend (15. Januar) ist es in Herne-Börnig zu einem ...

POL-HB: Nr.: 0044--Lkw samt Anhänger gestohlen - Polizei fahndet mit Fotos nach Verdächtigen--

Bremen (ots) - - Unbekannte Täter entwendeten am 22. Mai 2018 um kurz nach Mitternacht einen Lkw mit zwei ...

POL-PDLD: Edenkoben/A65 - Aufmerksamer LKW-Fahrer

Edenkoben/A65 (ots) - Während der Fahrt erkannte gestern Mittag (15.01.2019, 15.51 Uhr) ein LKW-Fahrer eine ...

02.04.2001 – 10:37

Polizei Düren

POL-DN: (Aldenhoven) 1,66 Promille - Blutprobe

      Düren (ots)

010402 -4- (Aldenhoven) 1,66 Promille -
Blutprobe

    Aldenhoven - Sonntagmorgen, gegen 07.40 Uhr, befuhr ein 33-Jähriger aus Moers mit seinem Pkw die Bundesstraße -B 56- von Aldenhoven in Richtung Dürboslar. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde er angehalten und überprüft. Hierbei stellten die Beamten Alkoholgeruch in seiner Atemluft fest. Ein durchgeführter Alco-Test ergab einen AAK-Wert von 0,83 mg/l. Auf der PI Jülich wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Der Führerschein wurde sichergestellt. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Düren