Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

11.09.2000 – 12:13

Polizei Düren

POL-DN: (Düren) Wohnungseinbruch

    Düren (ots)

000911 -9- (Düren) Wohnungseinbruch

    Düren - Unbekannte Täter drangen Samstagnacht in eine Wohnung in der Valencienner Straße ein. Nachdem sie vergeblich versucht hatten, die Kellertür aufzuhebeln, schlugen sie das Drahtglasfenster der Kellertür ein. Da sie auch auf diesem Weg nicht ins Haus gelangten, kletterten sie auf den Balkon in der ersten Etage und hebelten die Balkontür aus. Im Inneren wurde die gesamte Wohnung durchsucht. Anschließend brachen sie die Wohnungstür auf, um über die Diele das Haus zu verlassen. Ob etwas entwendet wurde steht zurzeit noch nicht fest. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Düren