Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / Verhängnisvolles "Sexting" - Üble Erpressungen mit peinlichen Webcam-Filmchen

Bochum (ots) - Es kommt immer wieder und bundesweit vor - auch in unserem Revier Bochum, Herne und Witten. ...

POL-DO: Polizei sucht Einbrecher mit Lichtbildern!

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0094 Am 5.Dezember 2018 kam es in der Willstätterstraße in Dortmund-Rahm gegen ...

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 22.01.2019

Limburg (ots) - 1. Betrüger treiben im Kreisgebiet ihr Unwesen, Kreis Limburg-Weilburg, (si)In den letzten ...

20.02.2001 – 10:35

Polizei Düren

POL-DN: (Merzenich) In Straßengraben gedriftet

      Düren (ots)

010220 -6- (Merzenich) In Straßengraben
gedriftet

    Merzenich - Sonntagnacht, gegen 22.05 Uhr, befuhr ein 21-Jähriger aus Niederzier mit seinem Pkw die Landesstraße -L 263- von Girbelsrath nach Eschweiler über Feld. Ausgangs einer langgezogenen Kurve driftete er nach links über die Fahrbahn bis in den Straßengraben. Er überrollte einen Leitpfosten und streifte einen Straßenbaum, ehe er zum Stillstand kam. Der Fahrer wurde leicht verletzt mit dem RTW ins Krankenhaus gebracht, von wo er nach ambulanter Behandlung entlassen wurde. Der Pkw war nicht mehr fahrbereit und wurde eingeschleppt. Der Sachschaden wird auf 12 500 DM geschätzt. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Düren