Polizei Düren

POL-DN: (Aldenhoven) Pkw überschlug sich - ein Leichtverletzter

      Düren (ots) - 010109 -2- (Aldenhoven) Pkw überschlug sich -
ein Leichtverletzter

    Aldenhoven - Montagmorgen, gegen 05.35 Uhr, befuhr ein 27-Jähriger aus der Gemeinde Aldenhoven mit seinem Pkw die Landestraße -L 228-von Aldenhoven nach Merzenhausen. In Höhe «Gut Frauenhof»verlor er eingangs einer langezogenen Rechtskurve auf reifglatter Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Pkw fuhr über den Grünstreifen und kollidierte mit zwei Leitpfosten. Nach 40 Metern überschlug sich der Pkw und blieb auf dem Dach liegen. Bei dem Unfall wurde im Pkw ein 58-jähriger Beifahrer aus der Gemeinde Aldenhoven leicht verletzt. Der Pkw war nicht mehr fahrbereit und musste eingeschleppt werden. Am Fahrzeug entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Der Sachschaden wird auf 12 300 DM geschätzt.(Weiß)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: