Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Lisa - wo bist Du?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0334 Lisa - wo bist Du? Die Dortmunder Polizei sucht nach der 18-jährigen Lisa ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

21.12.2000 – 12:04

Polizei Düren

POL-DN: Jülich) Parkenden Pkw beschädigt und weitergefahren

      Düren (ots)

001221 -8- (Jülich) Parkenden Pkw beschädigt
und weitergefahren

    Jülich - Die Geschädigte parkte ihren Pkw, dunkelgrüner Seat Ibiza, am Mittwochnachmittag, gegen 17.05 Uhr, in einer Parktasche auf der Großen Rurstraße in Höhe der dortigen Metzgerei. Als sie gegen 18.10 Uhr zum Fahrzeug zurückkehrte, stellte sie fest, dass ein unbekannter Verkehrsteilnehmer ihren Pkw vorne rechts an Motorhaube und Kühlergrill beschädigt hatte. Der Verursacher hatte die Unfallstelle verlassen, ohne sich um eine Schadensregulierung zu kümmern. Die Schadenshöhe wird auf 1 500 DM geschätzt.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Jülich unter Telefon (0 24 61) 62 70 erbeten. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung