Das könnte Sie auch interessieren:

LPI-GTH: Öffentlichkeitsfahndung - Wer erkennt diese Männer?

Arnstadt - Ilm-Kreis (ots) - Am 18.12.2018 um 13:50 Uhr betraten drei unbekannte Männer ein ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

FW-BO: 3 PKW`s brennen an einem Autohandel in Wattenscheid

Bochum (ots) - Heute Abend gegen 21:49 Uhr erreichte ein Anruf die Leitstelle der Feuerwehr Bochum, in dem der ...

02.11.2000 – 11:08

Polizei Düren

POL-DN: (Düren) Mit Mofa gegen Warnbake gefahren

      Düren (ots)

001102 -2- (Düren) Mit Mofa gegen Warnbake
gefahren

    Düren - Mittwochnachmittag, gegen 17.20 Uhr, befuhr ein 15-Jähriger aus Merzenich mit seinem Mofa die Alte Jülicher Straße von der Lauscherstraße in Richtung Bretzelnweg. Infolge des starken Regens wurde ihm die Sicht genommen, so dass er gegen eine Warnbake der dortigen Fahrbahnverengung fuhr und stürzte. Hierbei verletzte er sich leicht. Er wurde mit dem RTW zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden blieb gering. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Düren