Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ST: Ochtrup, 10-jähriges Mädchen vermisst gemeldet (Bild)

Ochtrup (ots) - Am Mittwochnachmittag (16.01.2019) ist die 10-jährige Marijam B. (siehe Bild) von ihren Eltern ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

21.12.2000 – 11:46

Polizei Düren

POL-DN: (Aldenhoven) Mit Linksabbieger zusammengestoßen

      Düren (ots)

001221 -5- (Aldenhoven) Mit Linksabbieger
zusammengestoßen

    Aldenhoven - Schwer verletzt wurde eine 25-Jährige aus Eschweiler bei einem Verkehrsunfall am Mittwochmorgen auf der Landesstraße -L 136-. Die beiden beteiligten Fahrzeuge wurden schwer beschädigt. Die Schadenshöhe beträgt 20 000 DM.     Gegen 07.35 Uhr befuhr ein 28-Jähriger aus Jülich mit seinem Pkw die -L 136- von Jülich nach Alsdorf. An der Einmündung der Straße «Am Alten Bahnhof» bog er nach links in dies ein. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit dem Pkw der 25-Jährigen, die die -L 136- von Alsdorf nach Jülich befuhr. Bei dem Aufprall verletzte sich die 25-Jährige so sehr, dass sie mit dem RTW ins Krankenhaus gebracht wurde, wo sie stationär verblieb. Beide Fahrzeug waren nicht mehr fahrbereit und wurden eingeschleppt. Die Unfallstelle wurde von der Freiwilligen Feuerwehr Aldenhoven gereinigt. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Düren