Polizei Düren

POL-DN: (Jülich) Bei Unfall leicht verletzt

    Düren (ots) - 001203 -5- (Jülich) Bei Unfall leicht verletzt

    Jülich - Samstagabend, gegen 18.45 Uhr, befuhr ein 37-Jähriger aus Jülich mit seinem Pkw die Bundesstraße - B 55- hinter dem Pkw einer 67-Jährigen aus Willich (PLZ 47877) von Elsdorf in Richtung Jülich. In Höhe der Abfahrt Stetternich/Welldorf fuhr die 67-Jährige auf die Rechtsabbiegerspur und hielt im Einmündungsbereich zum Zubringer der Landesstraße -L 12- wegen des Gegenverkehrs an. Hinter ihr hielt auch der 37-Jährige an. Da er annahm, dass die 67-Jährige ihre Fahrt fortsetzt, fuhr er mit seinem Pkw an und fuhr auf das Fahrzeug auf. Dabei wurde die 67-Jährige leicht verletzt. Sie wurde mit dem RTW zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus verbracht. Der Sachschaden wurde auf 7 000 DM geschätzt.(Weiß)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: