Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

POL-HST: 2. Ergänzung zur aktuellen Öffentlichkeitsfahndung nach dem Vermissten aus Bad Sülze

Bad Sülze (ots) - Die Suche nach dem vermissten 77-jährigen Siegfried Siems aus Bad Sülze wurde heute auch ...

14.11.2000 – 12:35

Polizei Düren

POL-DN: (Düren/Niederzier) Tankbetrug

    Düren (ots)

001114 -3- (Düren/Niederzier) Tankbetrug

    Düren - Montagmittag, gegen 12.43 Uhr, betankte ein unbekannter Kraftfahrer seinen Pkw an einer Tankstelle im Stadtteil Birkesdorf. Anschließend setzte er seine Fahrt fort, ohne die Rechnung über 106 DM zu begleichen. Das Kennzeichen des Fahrzeuges ist bekannt. Die Ermittlungen dauern an.

    Niederzier - Montagabend, gegen 21.05 Uhr, tankte ein unbekannter Pkw-Fahrer an einer Tankstelle im Ortsteil Selhausen für 97 DM. Auch er entfernte sich ohne zu bezahlen. Aufgrund der Videoaufzeichnungen werden die polizeilichen Ermittlungen geführt. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Düren