Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Verrauchter Treppenaufgang in Mehrfamilienhaus

Mönchengladbach-Dahl, 12.01.2019, 20:40 Uhr, Brunnenstraße (ots) - Am Abend wurde die Feuerwehr zu einem ...

FW Borgentreich: Brand einer Maschinenhalle in Borgholz. Hoher Sachschaden. 4 Personen wurden verletzt.

Borgentreich (ots) - Die Feuerwehr der Stadt Borgentreich wurden am 12.01.2018 um 20:09 Uhr zu einem Brand nach ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

31.10.2000 – 11:41

Polizei Düren

POL-DN: (Düren) Weitere Sachbeschädigungen durch Farbschmierereien

      Düren (ots)

001031 -6- (Düren) Weitere Sachbeschädigungen
durch Farbschmierereien

    Düren - Wie berichtet, beschädigten unbekannte Täter durch Farbsprühereien in der Nacht von Freitag zu Samstag im Bereich der Schoellerstraße mehrere geparkte Fahrzeuge und Hauswände. Zwischenzeitlich wurden bei der Polizei weitere Anzeigen erstattet. Am Mehrfamilienhaus Friedrich-Ebert-Platz 27 sprühten die Täter mit silberner Farbe auf einer Länge von rund 8 Metern die Schriftzüge:     PANGO, SUCK IT AX, PEEPP, VANA BIS COOT.MC, TO COOL, YA und PS.

    Wer kann Angaben über die «Verwender» dieser Schriftzüge machen?

    Sachdienliche Hinweise werden an die Leitstelle der Polizei unter Telefon (0 24 21) 949-245 erbeten. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Düren