Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HL: OH-Gremersdorf Mordkommission ermittelt - Öffentlichkeitsfahndung

Lübeck (ots) - Gemeinsame Medieninformation der Lübecker Staatsanwaltschaft und Polizeidirektion Lübeck ...

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

POL-MS: Seit Samstagmorgen vermisst - Polizei sucht 79-jährigen Münsteraner

Münster (ots) - Die Polizei sucht seit heute Mittag (16.2., 11:30 Uhr) mit zahlreichen Einsatzkräften nach ...

10.06.2010 – 12:30

Polizei Düren

POL-DN: Drei Sparschweine verschwunden

Aldenhoven (ots)

Bei einem nächtlichen Blitzeinbruch in ein Frisörgeschäft hat ein derzeit unbekannter Dieb in der Nacht zum Donnerstag gleich eine ganze Sparschwein-Mini-Herde mitgehen lassen.

Kurz nach 04.30 Uhr hatte ein Zeuge mitbekommen, dass in der Alten Turmstraße die Glasscheibe an der Eingangstür eines Haar- und Nagelstudios eingeschlagen wurde. Noch bevor die Polizei am Einsatzort eintreffen konnte, hatten der oder die Täter sich bereits entfernt. Nach ersten Erkenntnissen der hinzu gekommenen Inhaberin wurden drei Sparschweine von der Verkaufstheke entwendet.

Sachdienliche Hinweise auf verdächtige Beobachtungen von Personen oder Fahrzeugen werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 erbeten.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28
52349 Düren

innerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-1100

außerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-2425

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Düren