Polizei Düren

POL-DN: (Aldenhoven) Von der Fahrbahn abgekommen - Beifahrer leicht verletzt

    Düren (ots) -     000703 -6-(Aldenhoven) Von der Fahrbahn abgekommen - Beifahrer leicht verletzt

    Aldenhoven - Sonntagnachmittag, gegen 14.15 Uhr, befuhr ein 33-Jähriger aus Baesweiler mit seinem Pkw die Landesstraße -L 50- von Siersdorf nach Setterich. Hierbei kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und verlor die Kontrolle übersein Fahrzeug. Der Pkw geriet ins Schleudern, stellte sich auf der Fahrbahn quer und rutschte anschließend nach links in den Straßengraben. Dort überschlug er sich, wobei ein Straßenbaum beschädigte wurde, und kam schließlich in einem angrenzenden Feld zum Stillstand. Dabei wurde im Fahrzeug ein 20-jähriger Insasse aus Bielefeld leicht verletzt. Er wurde mit dem RTW zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus verbracht. Am Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Die Sachschäden summierten sich nach polizeilichen Schätzungen auf 16 000 DM.(Weiß)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: