Das könnte Sie auch interessieren:

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-STD: Zwei Schwerverletze bei Unfall auf der Landesstraße 111 in Stade

Stade (ots) - Am heutigen Nachmittag kam es gegen 15:10 h in Stade auf dem Obstmarschenweg zwischen Stade und ...

14.04.2000 – 11:03

Polizei Düren

POL-DN: (Linnich) Unter Drogeneinfluss gefahren

      Düren (ots)

000414 -4- (Linnich) Unter Drogeneinfluss
gefahren

    Linnich - Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde ein 19-jähriger Pkw-Fahrer aus der Gemeinde Aldenhoven in der Nacht zu Freitag, gegen 02.10 Uhr, auf der Ederener Straße im Stadtteil Gereonsweiler angehalten und überprüft. Dabei stellten die Beamten bei ihm Anzeichen von BTM-Konsum fest. Auf Befragen gab er an, eine Ecstasy-Tablette eingenommen zu haben. Daraufhin wurde ihm auf der Polizeihauptwache in Jülich eine Blutprobe entnommen.(Weiß)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Düren