Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SE: Elmshorn - 17-Jährige weiterhin vermisst

Bad Segeberg (ots) - Der aktuelle Aufenthaltsort der seit gestern Morgen vermissten Jugendlichen aus dem ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Freitag, den 15.06.2018, entwendeten bislang Unbekannte gegen 23:40 Uhr einen ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung! Wer kennt den Betrüger zu Onlineverkäufen?

Hannover (ots) - Mit Bildern aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einem bislang unbekannten ...

23.06.2000 – 11:09

Polizei Düren

POL-DN: (Hürtgenwald) Gelddiebstahl - zwei Verdächtige festgenommen

    Düren (ots)

    000623 -5- (Hürtgenwald) Gelddiebstahl - zwei Verdächtige festgenommen

    Hürtgenwald - Donnerstagmittag, gegen 13.00 Uhr, entwendeten zunächst unbekannte Täter während eines Einsatzes der Freiwilligen Feuerwehr Gey einem Helfer 130 DM. Der Feuerwehrmann hatte sein Portemonnaie bei seinen Sachen im Gerätehaus zurückgelassen. Der Verdacht fiel auf zwei 15- und 16-Jährige aus dem Gemeindebereich. Im Rahmen einer Fahndung wurden beide an der Kirche in Gey angetroffen. Bei der Durchsuchung der Jugendlichen fand die Polizei im Schuh eines Beschuldigten einen Geldbetrag von 130 DM, der in der Stückelung dem entwendeten Betrag entsprach. Die beiden Jugendlichen wurden der Polizeiwache in Kreuzau zugeführt, wo sie später von den Eltern abgeholt wurden. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Düren