Polizei Düren

POL-DN: Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Jülich (ots) - Nachdem am Samstag gegen 18.00 Uhr eine 45 Jahre alte Frau aus Erkelenz mit ihrem Pkw bei einem Verkehrsunfall den Spiegel eines in der Neusser Straße abgestellten Pkw beschädigt hatte, stellte sich während der Unfallaufnahme heraus, dass die Unfallverursacherin deutlich alkoholisiert im Straßenverkehr unterwegs war.

Aus Richtung Stadtmitte mit ihrem Pkw kommend in Fahrtrichtung Merscher Höhe, hatte die Erkelenzerin den Außenspiegel eines ordnungsgemäß abgestellten Fahrzeugs im Vorbeifahren beschädigt. Als die Streifenwagenbesatzung der Polizeiwache Jülich zur Unfallaufnahme erschien, wurde deutlicher Alkoholgeruch bei der 45-Jährigen wahrgenommen. Ein Alkoholtest ergab vor Ort den Wert von 1,82 Promille. Im Anschluss an die Unfallaufnahme kam es deshalb noch zur Entnahme einer Blutprobe und zur Beschlagnahme des Führerscheins der Frau aus dem Nachbarkreis Dürens.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28
52349 Düren

innerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-1100

außerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-2425

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: