Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

POL-UN: Schwerte - Öffentlichkeitsfahndung nach versuchtem Raub Angestellte schlägt Täter in die Flucht

Schwerte (ots) - Am Mittwoch, den 19.12.2018 betrat ein bisher noch unbekannter Mann gegen 19.00 Uhr die ...

POL-ME: 19-jähriger Langenfelder nach Angriff schwer verletzt: Polizei sucht Zeugen - Monheim - 1901093

Mettmann (ots) - In der Nacht zu Samstag (19. Januar 2019) ist ein 19 Jahre alter Langenfelder vor einer ...

11.10.2009 – 08:50

Polizei Düren

POL-DN: Alkoholisierter Verkehrsteilnehmer benutzt Gehweg

Jülich (ots)

Durch die halbseitige Nutzung des Gehwegs machte ein 51 Jahre alter Mann aus Jülich am Samstagmorgen auf sich aufmerksam, als er auf der Ellbachstraße mit seinem Pkw unterwegs war.

Im Rahmen der Kontrolle des Mannes durch eine Streifenwagenbesatzung konnte deutlicher Alkoholgeruch in der Atemluft des Jülichers festgestellt werden. Ein Alkoholtest bestätigte mit 1,14 Promille den Anfangsverdacht einer Trunkenheitsfahrt. Durch die Beamten wurde eine Blutprobe angeordnet und im Rahmen der Anzeigenerstattung der Führerschein sichergestellt.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28
52349 Düren

innerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-1100

außerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-2425

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Düren