Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren

28.01.2009 – 12:30

Polizei Düren

POL-DN: Im Acker gelandet

POL-DN: Im Acker gelandet
  • Bild-Infos
  • Download

Kreuzau (ots)

Eine leicht verletzte Person und etwa 7.200 Euro Sachschaden sind das Resultat eines Verkehrsunfalls am Dienstagnachmittag auf der Bundesstraße 56 in der Nähe der Ortslage von Stockheim.

Ein 24 Jahre alter Pkw-Fahrer aus Düren befuhr gegen 15.40 Uhr mit seinem Pkw die B 56 aus Richtung Soller kommend in Fahrtrichtung Stockheim. Offensichtlich aus Unachtsamkeit kam er mit dem Wagen nach rechts auf den Randstreifen. Nach einem Gegenlenkversuch geriet das Fahrzeug ins Schleudern und kam erneut nach rechts von der Straße ab. Es durchquerte dann den Straßengraben und blieb nach einem Überschlag im angrenzenden Acker auf dem Dach liegen.

Der 24-Jährige wurde mit einem RTW in ein Krankenhaus verbracht, dass er aber nach einer ambulanten Behandlung wieder verlassen konnte. Sein Auto musste von der Unfallstelle abgeschleppt werden. Für die Zeit der Bergung musste der Verkehr um die Unfallstelle herum geführt werden.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren