Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / Verhängnisvolles "Sexting" - Üble Erpressungen mit peinlichen Webcam-Filmchen

Bochum (ots) - Es kommt immer wieder und bundesweit vor - auch in unserem Revier Bochum, Herne und Witten. ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

17.04.2000 – 12:19

Polizei Düren

POL-DN: (Linnich) Fahrer stand unter BTM-Einfluss

      Düren (ots)

000417 -9- (Linnich) Fahrer stand unter
BTM-Einfluss

    Linnich - Ein 19 -jähriger Pkw-Fahrer aus Alsdorf fiel in der Nacht zu Montag einer Funkstreifenwagenbesatzung auf, als er in auffälliger Fahrweise die Ederener Straße im Stadtteil Gereonsweiler befuhr. Unter anderem behinderte er beim Abbiegen von der Landstraße in die Ederener Straße den entgegenkommenden Streifenwagen und setzte die Fahrt in Schlangenlinien fort. Er wurde von der Polizei angehalten und überprüft. Die Beamten stellten beim 19-Jährigen deutliche Anzeichen von BTM-Konsum fest. Nach eigenen Angaben hatte er wenigen Stunden zuvor im Kreis Heinsberg von einem Unbekannten «Speed» gekauft und anschließend konsumiert. Auf der Hauptwache in Jülich wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Der Führerschein wurde beschlagnahmt.(Weiß)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Düren