Das könnte Sie auch interessieren:

BPOL-HH: Reeperbahn: Erhebliche Widerstandshandlungen gegen Bundespolizisten-

Hamburg (ots) - Am 05.01.2019 gegen 02.30 Uhr mussten Bundespolizisten einen alkoholisierten Mann (m.23) unter ...

POL-HB: Nr.: 0049 --Nachtrag: Foto der vermissten 13-Jährigen--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Osterholz Zeit: 17.01.2019, 07:30 Uhr Anbei das Foto der vermissten ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

27.01.2000 – 10:59

Polizei Düren

POL-DN: (Linnich) Fahrradfahrer schwer verletzt

    Düren (ots)

000127 -2- (Linnich) Fahrradfahrer schwer verletzt

    Linnich - Ein 54-Jähriger aus Hückelhoven befuhr am Mittwochnachmittag, gegen 18.25 Uhr, mit seinem Fahrrad die Verlängerung des Bendenweges in Richtung -B 57-. Hierbei handelt es sich um einen unbefestigten und unbeleuchteten Weg. Ein Teilstück bildet eine ca. 70 Meter lange Brücke über einen Bach. Diese Brücke verfehlte der Biker und stürzte mit seinem Fahrrad in den Bach. Hierbei zog er sich erhebliche Kopfverletzungen zu. Er wurde zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Der Schaden am Fahrrad war gering.(me)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Düren