Polizei Düren

POL-DN: Großen Müllberg hinterlassen

Merzenich (ots) - Etwa zehn Kubikmeter Sperrmüll musste die Polizei am Mittwochmorgen beseitigen lassen. Er war von Unbekannten auf einem land- und forstwirtschaftlichen Weg vermutlich während der Dunkelheit abgeladen worden.

Gegen 07.00 Uhr wurde der Einsatzleitstelle der Polizei eine Gefahrenstelle auf der ehemaligen Verbindungsstraße zwischen den Ortschaften Merzenich und Arnoldsweiler gemeldet. An der Einsatzstelle fand die entsandte Funkstreifenwagenbesatzung einen Berg von Holzteilen, alten Rollläden, einer Toilette, mehreren Müllsacken und sonstigen Abfallstücken vor, so dass der Bauhof der Gemeindeverwaltung Merzenich zur Beseitigung des Unrats verständigt werden musste.

Hinweise zu dem Verursacher konnten bisher nicht erlangt werden. Wer jedoch Angaben zu ihm machen kann, wird gebeten, sich bei der Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 zu melden.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: