Polizei Düren

POL-DN: Tageswohnungseinbrüche

Kreis Düren (ots) - Am Mittwoch und Donnerstag wurden der Polizei insgesamt zwei Wohnhauseinbrüche gemeldet. Der Kriminaldauerdienst wurde zu den Tatorten entsandt und konnte Spuren sichern. Die Ermittlungen dazu dauern derzeit an.

In ein Einfamilienhaus in der Oberstraße in der Ortschaft Gey drangen unbekannte Täter im Verlauf des Mittwochs ein. Der Einstieg gelang ihnen durch ein gekipptes Fenster. Sie entwendeten dort einen kleinen Bargeldbetrag.

Zwischen 09.30 Uhr und 10.00 Uhr, am Donnerstagvormittag, wurden zwei Türen an einem freistehenden Haus in der Bahnhofstraße in Nörvenich aufgehebelt. Bei der Durchsuchung der Räumlichkeiten nahmen die Diebe Schmuck und eine Münzsammlung an sich.

Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 erbeten.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: