Polizei Düren

POL-DN: Polizei sucht Fahrzeug nach Unfallflucht

Aldenhoven (ots) - Bereits am Sonntagnachmittag wurde auf dem Karl-Arnold-Ring ein geparktes Motorrad bei einem Unfall beschädigt. Der Verursacher beging Fahrerflucht.

Eine 19 Jahre alte Aldenhovenerin hatte ihr Krad um 18.30 Uhr auf einer Garagenzufahrt abgestellt. Etwa eine Stunde später wurde sie durch einen Nachbarn darauf aufmerksam gemacht, dass dieses umgekippt sei und beschädigt auf der linken Seite liege.

Die polizeilichen Ermittlungen am Ort ergaben, dass ein bisher unbekanntes Fahrzeug offensichtlich gegen das Vorderrad des Zweirades gestoßen war und dieses durch die Wucht des Zusammenstoßes umgeworfen hatte. Es entstand ein geschätzter Sachschaden von etwa 1.600 Euro.

Hinweise zum Unfallflüchtigen werden an die Leitstelle der Polizei unter der Telefonnummer 0 24 21/949-2425 erbeten.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: