Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall auf der Mendener Straße

Mülheim an der Ruhr (ots) - In den frühen Abendstunden des heutigen Tages kam es im Verlauf der Mendener ...

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

POL-SO: Kreis Soest - Polizei sucht diesen Mann wegen Verdacht des Diebstahls

Kreis Soest (ots) - Am 27.03.2019 betrat, gegen 15:25 Uhr, ein bisher unbekannter männlicher Täter eine ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren

04.02.2008 – 09:46

Polizei Düren

POL-DN: Einbruch in Einfamilienhaus

Düren (ots)

Unter anderem Schmuck, Bargeld und ein Mobiltelefon erbeuteten bislang unbekannten Tätern bei einem Einbruch in eine Wohnung in Düren am Nachmittag des Karnevalssonntag.

Im Zeitraum zwischen 13.15 Uhr und 17.15 Uhr gelangten Einbrecher über ein Gartentor an den rückwärtigen Bereich eines Einfamilienhauses in der Dürener Dechant-Bohnekamp-Straße. Hier brachen und traten sie im weiteren Verlauf die Terassentüre auf und gelangten so ins Gebäudeinnere, wo sie sämtliche Behältnisse durchsuchten.

Möglichen Zeugen könnten den oder die Täter beim Entfernen von Latten des Gartentores sowie beim Öffnen der zur Straße gelegenen Fenster aufgefallen sein. Hinweise zu möglichen Beobachtungen werden an die Polizei Düren unter der Rufnummer 02421-9490 erbeten.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung