Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren

15.08.2007 – 12:56

Polizei Düren

POL-DN: 07081506 Zweiradfahrer verletzt

    Düren (ots)

Auf der Großkreuzung Aachener Straße/August-Klotz-Straße/Rütger-von-Scheven-Straße/Stürzstraße wurde am Dienstagmittag ein Mokickfahrer leicht verletzt. Ein RTW verbrachte ihn zur medizinischen Untersuchung in ein Krankenhaus.

    Der 24-jährige Mopedfahrer aus Düren hielt gegen 11.50 Uhr auf der August-Klotz-Straße an der Sichtlinie an, weil er einem aus Richtung Rütger-von-Scheven-Straße kommenden Pkw die Durchfahrt ermöglichen wollte. Danach beabsichtigte er seine Fahrt nach rechts auf die Aachener Straße fort zu setzten. Eine ihm nachfolgende 69 Jahre alte Autofahrerin erkannte dies zu spät und fuhr auf das Zweirad auf. Der Kleinkraftradfahrer stürzte hierdurch zu Boden und zog sich leichte Verletzungen zu. Der Gesamtsachschaden wird auf etwa 2.300 Euro geschätzt.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100
Fax: 02421-949 1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung