Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

07.01.2000 – 12:26

Polizei Düren

POL-DN: (Aldenhoven) Polizei lädt zum Sicherheitsgespräch

      Düren (ots)

000107 -1- DN (Aldenhoven) Polizei lädt zum
Sicherheitsgespräch

    Aldenhoven - Der für die Ortschaft Freialdenhoven zuständige Bezirksbeamte der PI Jülich, Polizeikommissar Karl-Heinz Hoven, lädt die Bürgerinnen und Bürger der Ortschaft Freialdenhoven zu einem Sicherheitsgespräch ein.

Die Veranstaltung findet am Donnerstag, 13.Januar 2000, 19.00 Uhr, in der Gaststätte Lemmermeyer, Sandgracht 54 statt.

    Der Bezirksbeamte wird die Bürger über die Kriminalitäts- und Verkehrsunfallentwicklung in den Stadtteilen informieren. In einer anschließenden Gesprächsrunde besteht die Gelegenheit, dem Beamten aktuelle Probleme vorzutragen. Die Polizei hofft auf eine rege Teilnahme.

    Vermerk: Die Medien werden gebeten, zusätzlich zu einer Vorberichterstattung die Veranstaltung auch in den Veranstaltungskalender vom Tage aufzunehmen. Über einen Besuch der Medienvertreter bei dem Sicherheitsgespräch würde sich die Veranstalter freuen.(we)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung