Das könnte Sie auch interessieren:

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

POL-EU: Geldspielautomaten aufgebrochen - Fahndung nach Tatverdächtigen - Polizei Euskirchen bittet um Mithilfe

53894 Mechernich-Kommern (ots) - Am Montag, 17.09.2018, zwischen 15.50 Uhr und 17.30 Uhr, brachen zwei bislang ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Offenburg

18.04.2019 – 21:40

Bundespolizeiinspektion Offenburg

BPOLI-OG: Taschendiebe in Offenburg festgenommen

Offenburg (ots)

Am 14.04.19 wurde eine 79-jährige Frau am Bahnhof Offenburg bestohlen. Der Diebstahl der Geldbörse ereignete sich beim Zustieg eines Fernreisezuges. Trotz unmittelbarer Sperrung ihrer Kreditkarte wurden Abhebungen getätigt. Durch sofort eingeleitete Ermittlungen der Bundespolizei konnten Bildsequenzen des genutzten Geldautomaten gesichert werden. Drei Tage später stellte eine Streife der Bundespolizei die zwei gesuchten Damen in einer Bankfiliale in Offenburg fest. Beim Erkennen der Streife wollten die 43-Jährige und die 25-Jährige die Bank fluchtartig verlassen, was sofort unterbunden wurde. Beide Frauen, welche aus Bosien-Herzigowina stammen, konnten zweifelsfrei identifiziert werden. Sie hatten beide höhere Bargeldbeträge bei sich. Zudem konnte noch eine weitere Kreditkarte festgestellt werden, welche wiederum bei einem Diebstahl im Bahnhof Baden-Baden von einer 84-Jährigen entwendet wurde. Nach Vorführung beim Haftrichter wurden beide in verschiedene Haftanstalten eingeliefert. Achten Sie auf Ihre Wertsachen! Gerade auf belebten öffentlichen Plätzen sind viele Reisende im Gedränge unterwegs. Das nutzen Taschendiebe immer wieder aus.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Offenburg
Ramona Fidan
Telefon: 0781/9190-103
E-Mail: bpoli.offenburg.oea@polizei.bund.de
https://twitter.com/bpol_bw

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Offenburg, übermittelt durch news aktuell