Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Verkehrsunfall auf der A40 Richtung Duisburg#fwmh

Mülheim an der Ruhr (ots) - Heute um 14.30 Uhr kam es auf der A40 in Fahrtrichtung Duisburg vor der Abfahrt ...

POL-ME: Zwei schwer verletzte Personen bei Verkehrsunfall -Ratingen-

Mettmann (ots) - Am 14.02.2019, gegen 15.50 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten ...

19.11.2018 – 19:49

Bundespolizeiinspektion Offenburg

BPOLI-OG: Rauchentwicklung an Regionalzug

Muggensturm/Rastatt (ots)

Heute Abend gegen 18:00 Uhr kam es am Regionalzug RE 17319, der sich auf der Fahrt von Karlsruhe nach Offenburg befand, auf Höhe des Bahnhofs Muggensturm zu einer Rauchentwicklung. Ca. 200 Reisende, die allesamt unverletzt blieben, mussten den Zug daraufhin verlassen und ihre Fahrt mit nachfolgenden Zügen fortsetzen. Nach derzeitigem Erkenntnisstand war eine heißgelaufene Bremse ursächlich für die Rauchentwicklung. Neben Bundes- und Landespolizei waren Kräfte der Feuerwehr und des DRK im Einsatz. Eine zwischenzeitliche Streckensperrung konnte inzwischen wieder aufgehoben werden.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Offenburg
Dieter Hutt
Telefon: 0781/9190-103
E-Mail: bpoli.offenburg.oea@polizei.bund.de
https://twitter.com/bpol_bw

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung