PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Bundespolizeiinspektion Magdeburg mehr verpassen.

28.01.2021 – 14:09

Bundespolizeiinspektion Magdeburg

BPOLI MD: Reichskriegsflagge vom Stellwerkgebäude entfernt

Sachsendorf (Calbe) (ots)

Am 27. Januar 2021, gegen 08:00 Uhr bekam die Leitstelle der Bundespolizeiinspektion Magdeburg den Hinweis, dass auf einem stillgelegten Stellwerk der Deutschen Bahn in Sachsendorf (Calbe) eine Reichskriegsflagge wehe. Umgehend begab sich eine Streife zum Ereignisort. Hier sahen die Bundespolizisten tatsächlich an einem ehemaligen Stellwerk, dass sich noch im Besitz der Deutschen Bahn AG befindet, eine an einem langen Stab aus dem Dach ragende Reichskriegsflagge. Die Beamten stellten fest, dass das Gebäude durch bisher unbekannte Täter betreten wurde, diese im Bereich des Dachs Ziegel entfernten und durch die entstandene Öffnung die Reichskriegsflagge, die an einem verlängerten Besenstiel befestigt war, hissten. Zutritt verschafften sich die Unbekannten über die Eingangstür des Stellwerkes, die mit mehreren Metallwinkeln gesichert war. Eine Nachfrage in umliegenden Nachbarhäusern ergab keinen Hinweis zum Tatzeitpunkt und zu den Tätern. Die Reichskriegsflagge in der Größe von 150 x 90 cm wurde sichergestellt. Die Bundespolizei hat die Ermittlungen wegen Hausfriedensbruchs und Sachbeschädigung aufgenommen. Ebenfalls wird geprüft, ob durch das Hissen der Flagge ein Verstoß gegen die öffentliche Ordnung vorliegt.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Magdeburg
Telefon: +49 (0) 391 56549-504
Mobil: +49 (0) 152 / 04617860
E-Mail: bpoli.magdeburg.oea@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de
Twitter: @bpol_pir

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Magdeburg, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys