Bundespolizeiinspektion Magdeburg

BPOLI MD: Bundespolizeiinspektion Magdeburg informiert - Sehr hohe Auslastung des Bahnverkehrs anlässlich der Spielbegegnung des BTSV Eintracht Braunschweig gegen den Halleschen FC am 08. Dezember 2018

Halle Wernigerode Halberstadt Vienenburg (ots) - Am Samstag, den 08. Dezember 2018 findet in Braunschweig die Fußballbegegnung zwischen dem BTSV Eintracht Braunschweig und dem Halleschen FC statt. Zur Unterstützung ihrer Mannschaften werden zahlreiche Fans erwartet. Die Fans des Halleschen FC werden in einer großen Anzahl die Bahn als Verkehrsmittel nutzen.

Aufgrund der ebenfalls zahlreichen Besucher der umliegenden Weihnachtsmärkte an diesem Tag, wird darauf hingewiesen, dass es zu den Abreisezeiten der Fußballfans des Halleschen FC von 17:00 - 19:00 Uhr in den Bereichen Wernigerode, Halberstadt und Vienenburg zu einer extrem starken Auslastung im Regionalbahnverkehr kommen wird.

Die Bundespolizei bittet daher die Besucher der Innenstädte ihre Reisezeiten dementsprechend anzupassen und bedankt sich vorab für das Verständnis für die erforderlichen polizeilichen Maßnahmen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Magdeburg
Telefon: +49 (0) 391 56549-504
Mobil: +49 (0) 152 / 04617860
E-Mail: bpoli.magdeburg.oea@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de
Twitter: @bpol_pir

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Magdeburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Magdeburg

Das könnte Sie auch interessieren: