Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bonn
Keine Meldung von Polizei Bonn mehr verpassen.

17.01.2020 – 13:39

Polizei Bonn

POL-BN: Rheinbach: Verkehrsunfall auf der L158 - Pkw prallt gegen Baum

Bonn (ots)

Schwer verletzt wurde ein 37-jähriger Autofahrer bei einem Verkehrsunfall am Freitagmorgen (17.01.2020) auf der L158 bei Rheinbach:

Der Mann war zur Unfallzeit gegen 06:50 Uhr auf der Landstraße in Richtung Rheinbach unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache kam sein Wagen auf dem Stück zwischen L471 und der A61 nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum.

Der 37-Jährige wurde vor Ort von einer Notärztin erstversorgt und anschließend zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Es entstand ein Sachsacheden von rund 10.000 Euro. Das zuständige Verkehrskommissariat 2 der Bonner Polizei hat die Ermittlungen zur Ursache des Alleinunfalls aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
https://bonn.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen aus Bonn
Weitere Meldungen aus Bonn