Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bonn

14.06.2019 – 08:20

Polizei Bonn

POL-BN: Bonn-Beuel: Einbrecher überrascht - Polizei bittet um Hinweise

Bonn (ots)

Am Donnerstagabend (13.10.2019) drang ein bislang unbekannter Mann in ein Einfamilienhaus im Beueler Bergweg ein.

Zur Entdeckungszeit gegen 20:40 Uhr wurden die Hausbewohner auf einen unbekannten Mann in ihrem Einfamilienhaus aufmerksam, der sich offenbar durch eine Terrassentüre Zugang zu den Räumen verschafft hatte. Nach der Entdeckung flüchtete der Unbekannte durch den Garten des Hauses über den Bergweg auf die Hermannstraße in Richtung Süden. Eine unmittelbar eingeleitete Nahbereichsfahndung führte nicht zum Antreffen des Mannes, der wie folgend beschrieben wird:

Etwa Mitte 20 - ca. 1,75-1,78 m groß - schlanke Statur - lange, dunkle, lockige Haare - Mütze - schwarzes Kapuzensweatshirt oder ähnliche Oberbekleidung - dunkler Hautteint - roch stark nach Rasierwasser.

Bei dem Wohnungseinbruch wurden nach bisherigen Feststellungen ein Notebook und ein Smartphone entwendet.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung: Wer hat den beschriebenen Mann im Tatzeitraum in Tatortnähe gesehen? Ihre Hinweise nimmt das zuständige Kriminalkommissariat 34 unter der Rufnummer 0228 15-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-22
Fax: 0228-151202
https://bonn.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell