Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bonn

26.04.2019 – 16:46

Polizei Bonn

POL-BN: Unfallflucht in Bornheim: Zwei geparkte Auto auf Parkplatz beschädigt
Polizei bittet um Hinweise

Bonn (ots)

Einen Gesamtsachschaden von mehreren tausend Euro verursachte ein bislang unbekannter Autofahrer am Donnerstag, 25.04.2019 in Bornheim. In der Zeit zwischen 07.30 Uhr und 13 Uhr wurden gleich zwei geparkte Autos auf einem Parkplatz, der sich an der Bonn-Brühler-Straße hinter einer Apotheke befindet, beschädigt. Als die Fahrzeugbesitzer zu ihren Fahrzeugen zurückkehrten, stellten sie die Beschädigungen an ihren Autos fest. Von dem Unfallverursacher fehlt bislang jede Spur. Daher bitten die Ermittler des Verkehrskommissariats 2 um Hinweise zu dem Unfallflüchtigen. Anrufe nehmen die Beamten unter der Rufnummer 0228 / 150 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
https://bonn.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bonn
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung