Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Hannover

07.08.2019 – 14:20

Bundespolizeiinspektion Hannover

BPOL-H: Familienmitglieder prügeln sich im Hauptbahnhof

Hannover (ots)

Gestern Mittag mussten Bundes- und Landespolizisten eine Prügelei zwischen zwei jungen Männern (22, 28) im Hauptbahnhof beenden. Sie traten und schlugen aufeinander ein.

Die beiden Kontrahenten haben einen türkischen Migrationshintergrund. Sie stritten sich in einer Familienangelegenheit. Beide wurden vorläufig festgenommen. Der 22-Jährige aus Lehrte leistete dabei Widerstand. Eine Beamtin wurde an der Hand verletzt, blieb aber dienstfähig. Gegen die beiden deutschen Staatsbürger wurden Ermittlungsverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung und Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Hannover
Martin Ackert
Telefon: 0511 123848-1030 o. Mobil 0162 4829764
E-Mail: martin.ackert@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de
Twitter: https://twitter.com/bpol_nord

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Hannover, übermittelt durch news aktuell