Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DU: 66-jährige Frau vermisst

Duisburg Aldenrade (ots) - Seit dem 13.06.2019, 06.00 Uhr, wird die 66jährige Bärbel B. aus Duisburg ...

FW-EN: Verkehrsunfall zwischen 2 PKW. Eine Person musste patientenorientiert aus dem Auto befreit werden.

Gevelsberg (ots) - Am 30.06. um 16:08 Uhr wurden die hauptamtlichen Kräfte der Feuerwehr Gevelsberg zu einem ...

FW-GE: Brand einer Dachterrasse in Ückendorf

Gelsenkirchen (ots) - Am frühen Nachmittag wurde die Feuerwehr Gelsenkirchen zu einer starken Rauchentwicklung ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim

09.10.2018 – 08:23

Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim

BPOL-BadBentheim: Drei Monate Haft für 28-Jährigen
Bundespolizei vollstreckt Haftbefehl

BPOL-BadBentheim: Drei Monate Haft für 28-Jährigen / Bundespolizei vollstreckt Haftbefehl
  • Bild-Infos
  • Download

Oldenburg (Oldb.) (ots)

Bundespolizisten haben Montagmorgen im Hauptbahnhof Oldenburg einen mit Haftbefehl gesuchten 28-Jährigen festgenommen. Der Mann muss für drei Monate in Haft.

Bei einer Routinekontrolle stellten die Beamten fest, dass der Mann von der Staatsanwaltschaft in Oldenburg mit Haftbefehl gesucht wird. Der 28-Jährige war wegen Sachbeschädigung und Körperverletzung verurteilt worden.

Aus diesem Schuldspruch musste der gesuchte Mann noch eine Freiheitsstrafe von 90 Tagen verbüßen oder ersatzweise eine Geldstrafe von 900,- Euro bezahlen.

Mit der Zahlung der Geldstrafe hätte der 28-jährige deutsche Staatsangehörige den Gefängnisaufenthalt noch abwenden können. Weil er die geforderte Summe aber nicht aufbringen konnte, wurde der Mann von den Bundespolizisten zur Verbüßung der dreimonatigen Haftstrafe in die nächstgelegene Justizvollzugsanstalt gebracht.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim
Pressesprecher
Ralf Löning
Mobil: 01520 - 9054933
E-Mail: bpoli.badbentheim.presse@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de
Twitter: https://twitter.com/bpol_nord

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim, übermittelt durch news aktuell