Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BOT: Arbeitsreicher Samstagnachmittag für die Feuerwehr Bottrop

Bottrop (ots) - Um 16:38 Uhr wurde die Feuerwehr Bottrop zu einem Brand in Bottrop-Feldhausen gerufen. Hier war ...

FW-MG: Person stürzt in Container

Mönchengladbach-Neuwerk, 22.03.2019, 13:12 Uhr, Senefelderstraße (ots) - Die Feuerwehr wurde am Mittag zu ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

07.09.2018 – 09:56

Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim

BPOL-BadBentheim: Mit Drogen und Waffen am Bahnhof erwischt

BPOL-BadBentheim: Mit Drogen und Waffen am Bahnhof erwischt
  • Bild-Infos
  • Download

Bad Bentheim (ots)

Bahnhof; Am späten Donnerstagabend ist der Bundespolizei am Bahnhof Bad Bentheim ein 20-Jähriger - unterwegs mit Drogen und Waffen - ins Netz gegangen. Die Beamten hatten den jungen Mann zuvor gegen 23 Uhr - u.a. wegen seiner unglaubwürdigen Angaben zum Aufenthalt am Bahnhof sowie der Reiseabsichten - schließlich genauer unter die Lupe genommen. Bei dem im Verlauf der Kontrolle immer nervöser werdenden 20-Jährigen konnten die Beamten schließlich über 30 Gramm einer pulverartigen Substanz (Klassifizierung des Stoffes läuft noch), eine Extasy-Tablette, 835,00 Euro Bargeld in kleiner Stückelung, ein griffbereites Einhandmesser, ein Reizstoffsprühgerät und eine Plastikpistole (täuschend echte Nachbildung einer P 99) auffinden. Nach Einleitung eines entsprechenden Ermittlungsverfahrens wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz sowie Waffengesetz wurde dem aus dem LK Grafschaft Bentheim stammenden Mann die Weiterreise gestattet. Die abschließenden Ermittlungen werden vom PK Nordhorn geführt.

Rückfragen bitte an:
Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim
Daniel Hunfeld
Telefon: 0441 21838 111
E-Mail: Daniel.Hunfeld@Polizei.Bund.de
www.bundespolizei.de
Twitter: https://twitter.com/bpol_nord

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim, übermittelt durch news aktuell