Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-HX: Verkehrsunfall auf glatter Fahrbahn, Fahrerin schwer verletzt

Beverungen (ots) - Auf glatter Fahrbahn kam es am Samstag, 16.02.2019, gegen 10.20 Uhr, auf der B83 zu einem ...

05.12.2018 – 11:17

Bundespolizeidirektion Berlin

BPOLD-B: Bundespolizisten verhaften gesuchten Dieb

Coschen (Landkreis Oder-Spree) (ots)

Am Dienstagmorgen nahmen Frankfurter Bundespolizisten einen mit Haftbefehl gesuchten Straftäter in der Ortslage Coschen fest.

Gegen elf Uhr kontrollierten Bundespolizisten einen 38-jährigen Polen als Mitreisenden eines PKW mit polnischen Kennzeichen auf der Hauptstraße in Coschen. Bei der Überprüfung des Mannes stellten die Beamten fest, dass die Staatsanwaltschaft Detmold (Nordrhein-Westfalen) im April 2017 einen Haftbefehl gegen ihn erlassen hatte.

Bereits im August 2016 wurde der Pole vom Amtsgericht Lemgo wegen Diebstahls zu einer Geldstrafe von 300 Euro oder 30 Tagen Ersatzfreiheitsstrafe verurteilt. Da der 38-Jährige die geforderte Geldstrafe nicht begleichen konnte, verhafteten ihn die Bundespolizisten und lieferten ihn in eine Brandenburger Justizvollzugsanstalt ein.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Berlin
- Pressestelle -
Schnellerstraße 139 A/ 140
12439 Berlin

Telefon: 030 91144 4050
Mobil: 0175 90 23 729
Fax: 030 91144-4049
E-Mail: presse.berlin@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Berlin, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeidirektion Berlin
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Bundespolizeidirektion Berlin