Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Bundespolizeiinspektion Trier mehr verpassen.

12.09.2019 – 13:40

Bundespolizeiinspektion Trier

BPOL-TR: Ausgerissen und ohne Ticket - Gewahrsamnahme durch Bundespolizei

Koblenz (ots)

Am Mittwochmittag wurde - nach begangener "Schwarzfahrt" im IC 2023 - ein 14-jähriger Kosovare von einer Streife der Bundespolizei am Hbf Koblenz in Gewahrsam genommen.

Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass er aus einem Jugendwohnheim in Hamm getürmt war. Nach Rücksprache mit dem Jugendamt Koblenz wurde er durch diese zur Kinder- und Jugendeinrichtung Koblenz-Arenberg verbracht.

Ein Strafverfahren wegen Erschleichen von Leistungen wurde eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Trier
Stefan Döhn
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0651 - 43678-1009
Mobil: 0175 - 9028191
E-Mail: bpoli.trier.presse@polizei.bund.de
E-Mail: stefan.doehn@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Trier, übermittelt durch news aktuell