PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Bundespolizeidirektion Sankt Augustin mehr verpassen.

29.09.2020 – 13:39

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

BPOL NRW: Bundespolizei mit schnellem Fahndungserfolg - gestohlenes Fahrzeug noch am selben Tag sichergestellt

Aachen (ots)

Einen schnellen Fahndungserfolg konnte die Bundespolizei Aachen verzeichnen. Am Montagabend (28.09.20) konnte an der BAB 44 am Rastplatz Aachen-Lichtenbusch ein 25-jähriger Mann aus Montenegro mit einem gestohlenen hochwertigen Fahrzeug festgenommen werden.

Er befuhr den Rastplatz Aachen-Lichtenbusch aus Belgien kommend, als er von einer Streife der Bundespolizei kontrolliert wurde. Bei der Kontrolle durch die Beamten stellten diese einige Unregelmäßigkeiten sowohl beim Fahrer als auch beim Fahrzeug fest. Zudem konnte sich der 25-jährige Montenegriner lediglich mit einer Duldung ausweisen, was den Tatbestand der unerlaubten Einreise erfüllte, da die Duldung bei der Ausreise aus Deutschland seine Gültigkeit verliert. Im Kontrollgespräch äußerte der Fahrer, dass er gerade aus Frankreich kommen und der Wagen nicht ihm gehören würde. Ein Freund in Frankreich hätte ihn gebeten, das KFZ nach Deutschland zu überführen. Die an dem Fahrzeug befindlichen Kennzeichen waren in Deutschland weder zugelassen noch versichert gewesen. Sowohl bei der TÜV-Plakette als auch beim angebrachten Siegel konnten die Beamten feststellen, dass diese manipuliert waren und es sich somit um eine Urkundenfälschung handelt. Über die Fahndungsabfrage der Fahrgestellnummer erhielten die Beamten sofort den Suchvermerk, dass das KFZ kurze Zeit vorher in Belgien entwendet wurde. Der Montenegriner wurde sofort festgenommen und die Anzeigenliste um den Straftatverdacht des besonders schweren Falls des Diebstahls erweitert. Die Person und das Fahrzeug wurden zur weiteren Bearbeitung der Polizei Aachen übergeben. Die Kriminalpolizei des Polizeipräsidiums Aachen hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin
Bundespolizeiinspektion Aachen
PHK Bernd Küppers

Telefon: +49 (0)241 56837 0
E-Mail: presse.ac@polizei.bund.de

Twitter: @BPOL_NRW
www.bundespolizei.de

Bahnhofplatz 3
52064 Aachen

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bundespolizei.de oder
unter oben genannter Kontaktadresse.

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin
Bundespolizeiinspektion Aachen
PHK Bernd Küppers

Telefon: +49 (0)241 56837 0
E-Mail: presse.ac@polizei.bund.de

Twitter: @BPOL_NRW
www.bundespolizei.de

Bahnhofplatz 3
52064 Aachen

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bundespolizei.de oder
unter oben genannter Kontaktadresse.

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin, übermittelt durch news aktuell