Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

14.01.2020 – 13:38

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Weitere Pressemeldungen aus dem Bereich Cloppenburg

Cloppenburg/Vechta (ots)

Essen - Fahren ohne Fahrerlaubnis

Am Montag, 13. Januar 2020, gegen 16:30 Uhr wurde ein Autofahrer durch Polizeibeamte in Uptloh kontrolliert. Dabei stellten die Beamten fest, dass der 23-jährige Fahrer aus Essen nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Gegen den Fahrer wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Die Polizeibeamten stellten bei der Kontrolle darüber hinaus fest, dass sein zwei Jahre jüngerer Mitfahrer zur Festnahme ausgeschrieben war. Dieser konnte den von der Vollstreckung befreienden, vierstelligen Betrag bezahlen und wurde noch vor Ort entlassen.

Cloppenburg - Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person

Am Dienstag, 14. Januar 2020, gegen 7.20 Uhr, fuhr eine 20-jährige Autofahrerin aus Cloppenburg auf der Eschstraße in Richtung Kirchhofstraße und wollte vor der Kreuzung im engen Bogen nach links in die Straße Am Markt abbiegen. Zur selben Zeit fuhr ein 53-jähriger Fahrradfahrer aus Cloppenburg auf der Straße Am Markt in Richtung Eschstraße und wollte nach rechts auf diese in Richtung Sevelter Straße abbiegen. Dabei kam es zum Frontalzusammenstoß zwischen den beiden Verkehrsteilnehmern, bei dem sich der Fahrradfahrer leicht verletzte.

Rückfragen bitte an:

POKin Uta-Masami Bley
Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de
https://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_clop
penburg_vechta/herzlich-willkommen-bei-der-polizeiinspektion-cloppenb
urgvechta-33.html

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta