Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

18.05.2019 – 22:07

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Verkehrsunfall zwischen einem Zug der NordWestBahn und einem Fahrradfahrer in Lohne

Cloppenburg/Vechta (ots)

Am Samstag, 18.05.19, gegen 17.50 Uhr, befährt ein 17-jähriger aus Lohne mit seinem Fahrrad die Deichstraße, um den unbeschrankten Bahnübergang auf dem dortigen Feldweg in Richtung Taubenstraße zu überqueren. Hierbei achtet er nicht auf den vom Bahnhof Lohne kommenden, in Richtung Steinfeld fahrenden Zug der NordWestBahn. Das Vorderrad seines Fahrrades wird vom Zug erfasst, der Jugendliche kommt zu Fall und wird glücklicherweise hierbei nur leicht verletzt. Von den ca. 60 Insassen des Zuges wird niemand verletzt, die Bahnstrecke musste bis ca. 19.00 Uhr gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeikommissariat Vechta
Telefon: 04441/943-0
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta