Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

02.05.2019 – 10:03

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

POL-CLP: Pressemeldungen für den Nordkreis

Cloppenburg/Vechta (ots)

Friesoythe - Körperverletzung/Zeugenaufruf

Am 02. Mai 2019 schlugen zwei bislang unbekannte Täter gegen 01.08 Uhr in Höhe einer Tankstelle, Grüner Hof, auf einen 25-jährigen Friesoyther ein. Der Friesoyther erlitt Gesichtsverletzungen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Friesoythe (Tel. 04491/93160) entgegen.

Saterland - schwerer Verkehrsunfall

Am 01. Mai 2019 kam es gegen 18.14 Uhr auf der Klosterstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 28-Jähriger aus Ostrhauderfehn schwer verletzt wurde. Der 28-Jährige hatte zum Unfallzeitpunkt mit einem Motorrad die Kreisstraße 350 in Richtung Strücklingen befahren und kam hier aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab, überfuhr einen Leitpfosten und kam schließlich in einem Graben zum Stillstand. Der Motorradfahrer wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert. Es entstand Sachschaden in Höhe von 3100 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Maren Otten
Telefon: (04471) 1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta